header_daumen
 
 
 

Unsere Referenzen





Klaus Will, Malteser-Ortsbeauftragter, Estenfeld

Wenn wir gerufen werden, dann muss es in der Regel schnell gehen. Dann muss unser Einsatzwagen auch zu 100% einsatzfähig sein. Und dafür sorgen, zu unserer Sicherheit, die geschulten Profis vom Autohaus Konrad. 


Joachim Bayer, Pfarrer, Estenfeld/Kürnach

Die Vorteile unserer Zusammenarbeit beruhen auf einer gewissen Gegenseitigkeit: Für die Konrads bleibt mit dem Pfarrer auch die Kirche im Dorf und für mich gibt es jetzt auf dem Dorf endlich auch eine VW-Werkstatt.


Steffen Rösner, Bäckermeister, Würzburg

Jeder freut sich früh über seine frischen Brötchen.
Und die liefern wir. Tag für Tag. Ofenfrisch! Darauf können Sie sich verlassen! Wir verlassen uns dabei auf das Autohaus Konrad. Die sind für unseren Fuhrpark zuständig.


Gertraud Kohmann, Hauswirtschafterin, Reichenberg

Wenn wir in den Sommerurlaub fahren, dann mit Kind und Kegel und mit unserem eigenen Auto. Das geht vorher aber noch durch den obligatorischen Urlaubs-Check bei Konrad. Wir wollen ja gut hin und wieder heil zurückkommen! 


Alfred Herrmann, Freiwillige Feuerwehr Estenfeld

Unsere Einsatzfahrzeuge werden alle bei Konrad gewartet. Die Werkstatt ist technisch auf dem neuesten Stand und hat alle erforderlichen Mess- und Prüfwerkzeuge. Das gibt uns die notwendige Sicherheit, wenn es wieder mal brenzlig wird.


Michael Mack, (Karate-Weltmeister ’97), Rimpar

„Fair play“ steht für sportlich fairen Wettbewerb. Auf den wirtschaftlichen Bereich übertragen steht dieser Begriff für eine faire Leistung zum fairen Preis. Und in dieser Disziplin ist das Autohaus Konrad ein wahrer Meister.


Johannes Pietschmann Studiendirektor a.D., Estenfeld

Reifen herumheben, Reifen wechseln und Reifen einlagern. Ich tue mir das nicht mehr an. Das überlasse ich jetzt dem Autohaus Konrad. Die lagern, pflegen und montieren. – Und ich bin dabei immer auf der sicheren Seite.


Lothar Böhm, Brauerei Oechsner, Verkaufsleiter, Rimpar

Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Das ist richtig, aber wenig hilfreich. Gut aufgehoben ist man da beim Autohaus Konrad. Die reparieren nicht nur den Schaden, die helfen auch bei der Schadensabwicklung.


Tatjana Schüch, Lengfeld

Cappuccino trinken. Entspannen. Zur Ruhe kommen. So sieht für mich der Kundendienst bei Konrad aus. Da habe ich kurze Wartungszeiten, ein geschultes Personal und optimale Sicherheit. Hier wird man noch betreut, nicht abgefertigt. 


Georg Titze Intercoiffure Georg Titze, Würzburg

Das Autohaus Konrad ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Dienst-Leistungs-Betrieb. Genau wie wir! Da gibt‘s keine 08/15-Kunden und keine Wunschkunden. Es gibt nur Kunden- wünsche. Und die werden erfüllt. Schnell und zuverlässig. 


Michael Wolz Metzgerei & Catering-Service Wolz, Estenfeld

Bei Reparaturarbeiten geht es letztlich um meine Sicherheit. Da ist mir der beste Fachbetrieb gerade gut genug. Ich muss mich auf ihn verlassen können. – Nur Vertrauen gibt Sicherheit. Diese Sicherheit gibt‘s bei Konrad standardmäßig. 


Klaus Heinrich, Fliesen- und Natursteinverlegung, Veitshöchheim

Mit 5 Fahrzeugen bin ich regelmäßig zur Wartung bei Konrad: Mit 3 Transportern und 2 PKWs. Für mich gab‘s noch nie einen Grund für irgendwelche Beanstandungen. Im Gegenteil, ich staune immer wieder über die Zuverlässigkeit dieser Firma.


Rosalinde Schraud, 1. Bürgermeisterin, Estenfeld/Mühlhausen

Siebenundvierzig Mitarbeiter sind bei Konrad beschäftigt.Siebenundvierzig! Das ist ein Wort. Es ist vor allem eine Verantwortung.– Eine soziale Herausforderung. Ich bewundere den Mut der Konrads. Schon deshalb bin ich bekennende Stammkundin.


Daniela Breunig, Dipl.-Finanzwirtin (FH), Giebelstadt

Im Auftrag vom TÜV habe ich den Volkswagen-Werkstatt-Test bei Konrad durchgeführt. Das Ergebnis war umwerfend: Es gab keinen einzigen Punkt der Beanstandung. Weder bei der Technik noch beim Service. Und die Betreuung, die war einfach vorbildlich.


Klaus Mainberger, Malermeister, Bausachverständiger, Estenfeld

Ausfallzeiten bei meinen Fahrzeugen kann ich mir nicht leisten. Wenn eines gewartet oder repariert werden muss, dann bin ich bei Konrad. Der repariert auch an Samstagen. Und wenn es mal zu eng wird, dann bekomme ich ein Leihfahrzeug gestellt.


Christian Will, Landtagsabgeordneter a.D., Estenfeld

Die beste Förderung einer ländlichen Infrastruktur liegt darin, das Leistungsangebot ortsansässiger Betriebe zu nutzen. Beim Autohaus Konrad fällt das nicht sonderlich schwer. So werden Arbeitsplätze gesichert und die Standortqualität gesteigert.


Ute Voit, Utes heiße Bude, Estenfeld

Also wenn mein Auto zickt, dann geht‘s für mich um die Wurst. Im wahrsten Sinne des Wortes. Dann gibt‘s keinen Einkauf und auch keinen Verkauf. Damit mir diese mittelschwere Katastrophe erspart bleibt, stehe ich regelmäßig bei Konrad auf der Matte.


Karl-Heinz Stumpf, Repräsentant der fränkischen Genossenschaften

Das Autohaus Konrad ist für mich die Anlaufstelle für schnelle und zuverlässige Reparaturen. Ich bin Vertreter und ständig auf Achse. Den Luxus langer Wartezeiten kann ich mir nicht leisten. Da kommt mir die Flexibilität der Konrads sehr gelegen.


Franz-Josef Page, Elektro Page, Estenfeld

Ich empfi nde es als einen großen Vorteil, wenn ich Leistungen ortsansässiger Firmen nutzen kann. Ich erspare mir lange Wege und spare dabei kostbare Zeit. Man kennt sich persönlich und man kann sich aufeinander verlassen. Was will ich mehr.


Jürgen Heinrich, Otto Füller, Freiwillige Feuerwehr Mühlhausen

Estenfeld ist zwar nicht weit, aber im Notfall doch zu weit von Mühlhausen entfernt. Darum verlassen wir uns im Ernstfall zuerst auf unser eigenes Löschfahrzeug. Und das muss in Schuss sein. Da verlassen wir uns voll auf das Autohaus Konrad.
Datenschutz | AGB | Impressum